fooo
  • FUNKTIONALITÄTFUNKTIONALITÄT
  • KOSTENLOSE 30-TAGE-TESTVERSIONKOSTENLOSE 30-TAGE-TESTVERSION
  • KOSTENLOSE 16 NODES VERSIONKOSTENLOSE 16 NODES VERSION
  • DOWNLOADDOWNLOAD
  • LIZENZLIZENZ
  • CASE STUDIES
  • SCHULUNGSCHULUNG
  • ANNUAL MAINTENANCE PLANANNUAL MAINTENANCE PLAN
  • NEWSNEWS
  • FIELD DEVICE TOOLFIELD DEVICE TOOL
  • HIVIEWHIVIEW
  • HIFUSIONHIFUSION
  • HIMOBILEHIMOBILE

Case Studies

IHV Splash Screen 2

Kuwait Oil Company

Die Kuwait Oil Company zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Öl- und Gasindustrie. Belden hat auf Basis der Ethernet- Technologie und des Hirschmann™ Netzmanagementsystems Industrial HiVision ein robustes und zuverlässiges Pipeline-Steuerungsnetz eingerichtet.


Stadt Darmstadt

Die HSE Technik wurde mit der Erstellung und Realisierung eines Netzwerkkonzeptes für die Verkehrssignalanlagen der Stadt Darmstadt beauftragt. Das Netzwerk sollte darüber hinaus in einer anwendungsunabhängigen Form aufgebaut werden. Gültige Anforderungen sollten bei der Planung übererfüllt werden, damit auch zukünftige leistungsintensivere Anwendungen umgesetzt werden können.


Shell Eastern Petroleum Ltd

Shell Eastern Petroleum Ltd (SEPL) hat seinen Ethylen-Anlagenkomplex (Ethylene Cracker Complex, ECC) als Teil seines „Houdini“-Projekts auf der Insel Pulau Bukom, Singapur, fertig gestellt. Das Projekt umfasste auch Änderungen und Erweiterungen der bestehenden Bukom-Raffinerie. Die Besonderheit bei diesem Projekt war die anspruchsvolle Umgebung in der Öl- und Gasindustrie, in der nun Drahtlostechnologie eingesetzt werden sollte umeinen sicheren mobilen Zugang zu den Prozesssteuerungssystemen zu erhalten.


Enel

Enel is a multinational group based in Italy, a leading integrated player in the power and gas markets of Europe and Latin America, operating in 40 countries across 4 continents overseeing power generation from 98 GW of net installed capacity and distributing electricity and gas through a network spanning around 1.9 million km to serve 61 million customers.


Mainova AG

Über Umspannwerke verbinden Versorger verschiedene Spannungsebenen zwischen Erzeugung und Verbraucher über Transformatoren miteinander. Häufig aber gilt der Anblick dieser großen industriellen Anlagen als störend und viele Grundbesitzer treibt die Sorge um, ein Umspannwerk in der Nähe ihrer Immobilie könne deren Wert mindern. Nach Erwägung zahlreicher Optionen entschied sich Mainova für ein neues Konzept – es baute ein unterirdisches Umspannwerk.


Stadtwerke Düsseldorf

Von den Stadtwerken Düsseldorf, einem führenden deutschen Stromerzeuger und Kunden von Belden, wurde Belden beauftragt, eine Komplettlösung für das Kommunikationsnetz zu planen und zu implementieren. Diese Lösung verbindet verschiedene SCADA-Systeme sowohl mit dem Server-Raum als auch dem Raum, in dem sich der Leitstand befindet.


Qatalum

Highest possible quality and reliability were the key reasons why Hirschmann™ switches, Industrial HiVision Network Management System and network technical support were chosen to produce 585,000 tons of high grade aluminum per year at Qatalum, one of the most environment-friendly smelters ever built.


Austal Ships

Austal Ships agiert auf einem hart umkämpften Markt, um die technische Führerschaft zu behaupten. Da das Ethernet-Netzwerk als Haupt-Kommunikations- Backbone der lebenswichtigen Steuersysteme und Funktionen der Fähren und Luxusyachten dient, müssen sämtliche Produkte durch den Germanischen Lloyd zertifiziert sein.


Grand Port Maritime du Havre

Mit modularen Switches von Hirschmann™ wurde ein 20 Jahre altes Ethernet-Netzwerk in nur wenigen Tagen komplett erneuert. Das neue Netzwerk des Hafens Le Havre ist umfassend vor Ausfällen geschützt. Hinzu kommen hohe Verfügbarkeit sowie redundante Netzknoten und -verbindungen.


The City of Naperville

An Ethernet network transports all data to and from The City’s 16 substations via MACH1000 switches. The topology used is Fast HIPER-Ring; all network components are protected by redundant power supplies (UPSs). The Hirschmann™ Gigabit Ethernet switches provide the bandwidth necessary for VoIP communications, which greatly reduces the monthly, re-occuring costs from the local phone provider.


Buzzi Unicem SpA

Mit einer Fertigungskapazität von über 40 Mio. t Zement pro Jahr, 43 Werken in Europa und Amerika und rund 11.800 Beschäftigen weltweit zählt die italienische Buzzi Unicem SpA zu den weltweit führenden Herstellern von Zement, Beton und Zuschlagstoffen.


Israel Beer Breweries Ltd.

Europäisches Spitzen-Know-how wurde von einem Team israelischer Ingenieure und Experten von Carlsberg International genutzt, um eine hochmoderne Brauerei auf dem neuesten Stand der Technik mit modernster Ausrüstung zu entwerfen und zu bauen. Die Anlage umfasst computergesteuerte, automatische Fertigungslinien und Leitsysteme.


GEMASOLAR

Torresol Energy ist eines der führenden Unternehmen bei der zuverlässigen Stromerzeugung aus Solarenergie und entwickelt solarthermische CSP-Turmkraftwerke (Concentrating Solar Power Plants). Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist GEMASOLAR, eine neue Anlage in Fuentes de Andalucía in der Nähe von Sevilla.


Flughafen Prag

Das Netzwerk basiert auf industriellen Ethernet Switches gemäß der Norm IEEE 802.3. Es hält die strengen Anforderungen hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit ein. Aus diesem Grund fand das Redundanzkonzept der Produktreihe Rail von Hirschmann Anwendung. Hauptaufgabe des Netzwerks ist es, die Kommunikation zu vereinheitlichen und die Datenübertragung zum verteilten Kontrollsystem sicherzustellen, das die Technologiekomponenten von Terminal Nord I steuert.


Bahnlinie Ancona-Bari

Aufgabe des italienischen Staatsunternehmens RFI, Teil des Staatsbahnkonzerns, ist der reibungslose Betrieb von Eisenbahnlinien. Zu dieser Aufgabe gehört es, dass auf den Linien immer die neueste Technik zum Einsatz kommt. Als das “Service-System”-Netzwerk zwischen Ancona und Bari (Teil der “Adriatica”-Linie) verbessert werden sollte, wählte RFI die Industrial ETHERNET-Technologie, als die leistungsstärkste und zukunftorientierste
Kommunikationstechnologie für die Installation in raue Umgebungen.


Automobile Club de l’Ouest

Der Automobile Club de l’Ouest (A.C.O) ist für die Organisation international anerkannter Rennen wie der 24 Stunden (Motorrad), des Grand Prix de France (Motorrad), der 24 Stunden von Le Mans (Auto) und der 24 Stunden für LKW verantwortlich, Wettbewerbe, zu denen jährlich über 500.000 Zuschauer herbeiströmen. Der A.C.O ist für die Bereitstellung aller Dienste (Telefonie, Internet und TV) für die beteiligten Rennställe vor Ort über Ethernet zuständig. Über dieses Netz werden weitere Aufgaben wie z.B. die Videoüberwachung verwaltet.


Polnischer Zughersteller

Die Modernisierung von Zügen bedingt häufig den Einbau eines Breitband-Ethernet-Netzwerks zur Verbindung einer Vielzahl von Bordsystemen. Mit seinem breit gefächerten Produkt-Portfolio für den Schienenverkehr macht Belden die Realsierung eines solchen Netzwerks relativ einfach.


KazTransOil

Seine Erdöl- und Erdgasreserven machen Kasachstan zu einem wichtigen Land für die Weltenergiemärkte. Ein kurzer Blick auf die Landkarte macht deutlich, dass wegen des fehlenden Zugangs zum Meer Pipeline-Systeme für den Transport des Rohöls und -gases erforderlich sind.



.